Sony Xperia Z4 Tablet

Tabletvergleich.at 7. März 2015 0

Z4 Tablet – ein gut gebauter Alleskönner

Das Z4 ist Sonys neuestes Tablet aus der Xperia Reihe. Wie die Vorgänger beeindruckt das Tablet mit großartigen Hardware-Details, einem super Formfaktor und natürlich den typischen Schutzfunktionen. Dafür muss man natürlich einen gewissen Preis zahlen, denn günstig wird das neue Tablet nicht sein. Im Gegenzug bekommt man ein Gerät mit den neuesten technischen Standards.

Leicht und schmal

xperia-z4-tablet-3jpg

Das Xperia Z4 Tablet macht wieder einmal vor, wie ein Tablet geformt sein sollte. Die rundum glatte Oberfläche des 10.1 Zoll (25,7 cm) Tablets ist insgesamt 167 x 254 x 6,1 mm groß. Hierbei sollte insbesondere auf die lediglich 6,1 mm Dicke hingewiesen werden, denn so dünn ist das Tablet. Mit nur 389 Gramm in der WiFi-only Version ist es auch ein wahres Fliegengewicht. Für das LTE Modul fallen zusätzliche 4 Gramm an, wodurch insgesamt 393 Gramm entstehen.

2K-Display und Qualcomm Snapdragon

Eine Auflösung von 2560 x 1600 Pixel bietet das brillante 2K-Display und ermöglicht so die Wiedergabe von atemberaubenden Bildern. Im Vergleich zum Xperia Z2 Tablet soll das Z4 sogar 40% hellere Farben darstellen. Die Power liefert im Hintergrund der 2 GHz starke Qualcomm Snapdragon 810 mit 64-bit Octa-Core. Der mit 6.000 mAh großzügig bemessene Akku betreibt das Z4 Tablet in der Video-Wiedergabe bis zu 17 Stunden.

Gut geschützt durch den Alltag

Wie die Vorgänger verfügt das Xperia Z4 Tablet wieder über besondere Schutzfunktionen. So ist das Tablet mit den IP65 und IP 68 Standards zertifiziert. Diese entsprechen Wasser- und Staub-Dichtheit. Damit kann man das Tablet sogar unter Fließwasser halten, ohne dass dieses dabei Schaden nimmt. Im praktischen Gebrauch könnte man das Tablet also auch im Garten vergessen wenn es regnet, ohne dabei die Unversehrtheit des Tablets zu gefährden. Die Abdichtung gegen Staub schützt das Tablet zuhause vor allem längerfristig, aber auch in sehr staubigen Gebieten oder am Strand wären Einsatzszenarien für das Z4.

xperia-z4-tablet-2
Besonders anfällig bei Tablets sind naturgemäß die Displays. Obwohl hierbei bereits kratzfeste Displays zum Einsatz kommen, lassen sich Kratzer ohne zusätzliche Schutzmaßnahmen kaum verhindern. Daher empfiehlt es sich bei derart teuren Geräten, zusätzlich eine Display-Schutzfolie zu verwenden. Von mumbi gibt es eine Sony Xperia Z4 Tablet Folie, welche diesen zusätzlichen Schutz übernimmt. Neben dem Verhindern von Kratzern, verhindern diese Folien auch hartnäckige Fingerabdrücke.
Ob zusätzlich eine Tablet-Hülle notwendig ist, muss jeder selbst entscheiden. Dabei sollte man berücksichtigen, dass der Formfaktor natürlich etwas größer wird wenn eine Tablet-Hülle übergezogen wird. Besonders im Falle des Xperia Z4 Tablet (staub- und wasserdicht), reicht vielleicht auch die Folie allein aus, um das Tablet gegen die größten Gefahren zu schützen ohne Abstriche bei dem tollen Design machen zu müssen.

Fazit

Das Xperia Z4 ist ein außergewöhnlich starkes Gerät mit tollen Funktionen und Extras, insbesondere die Schutz-Zertifikate. Wer etwas mehr Geld für ein Tablet ausgeben kann und möchte bekommt hier ein wirklich tolles Gerät, dass dank neuester Technik auch für die kommenden Jahre gut ausgerüstet ist. Mit einfachen Mitteln (Schutzfolie + eventuell Hülle) lässt sich die Lebensdauer noch weiter erhöhen, denn was soll dem Tablet dann noch passieren.

Leave A Response »

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen einverstanden.

Schließen