BlackBerry Tablet OS bekommt Update auf 2.0

Tabletvergleich.at 21. Februar 2012 0

Das BlackBerry Tablet OS 2.0 ist endlich da. Viel zu lange mussten die Playbook Fans hierauf warten. Letztes Jahr im Mai versprach RIM das Update auf die finale Version nach 60 Tagen. Allerdings wurde dieses Ziel nicht eingehalten. Jetzt fast ein Jahr später können sich die BlackBerry Playbook Besitzer endlich über die verbesserte Version freuen. Denn diese beseitigt fast alle Mängel des alten OS aus und macht das Playbook so wie es schon immer hätte sein sollen.

So bietet es jetzt erweiterte Möglichkeiten für native E-Mail. Dabei werden unter anderem Microsoft Exchange ActiveSync-, Google Mail- oder Hotmail-Konten unterstützt. Außerdem verbesserte Kontakte, die durch die Integration von Sozialen Netzwerken auch Profilbilder zuordnen lassen.

Doch auch am Homescreen wurde viel gearbeitet. So findet man jetzt am oberen Rand eine Leiste auf der man seine 6 liebsten Apps ablegen kann. Außerdem wurde das BlackBerry um eine Ordner-Funktion für Apps erweitert. Dazu nimmt man eine Anwendung hält den Finger darauf und dann schiebt man es einfach auf eine andere App. Dazu kann man dem Ordner gleich noch den passenden Namen verpassen. Desweiteren lassen sich auch Tabs anlegen.

Ein weiteres Feature ist die BlackBerry Bridge. Damit kann man den Tablet PC auch über ein BlackBerry Smartphone steuern. Das Smartphone lässt sich dann unter Anderem als Fernbedienung für den Tablet PC verwenden. Außerdem kann man die Smartphone Tastatur zum texten verwenden.

Einen riesen Punkt holen sich die Entwickler auch mit dem neuen Android Player. Damit wird ermöglicht, dass BlackBerry Tablet Besitzer in Zukunft Android Apps verwenden können. So wird die eigene App World um eine Vielzahl von Android Apps vergrößert.

Leave A Response »

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen einverstanden.

Schließen