Apple iPad Mini Produktion dem iPad vorgezogen

Tabletvergleich.at 21. März 2013 0

Die letzten Berichte zeigen, dass Apple in Zukunft verstärkt auf das iPad Mini Wert legen wird. So sprechen die Verkaufszahlen ein eindeutiges Bild. Denn das iPad Mini verkauft sich deutlich besser als erwartet und hat sogar jene des iPad eingeholt.

Nun gibt es erste Gerüchte, dass Apple bereits an einem Nachfolger des erfolgreichen kleinen iPads arbeitet. Der Präsentationstermin eines solchen wird jedoch unterschiedlich angegeben. So sehen manche bereits eine Vorstellung in wenigen Wochen, während andere Quellen ein offizielles Statement erst im Herbst erwarten.

Außerdem könnte es möglich sein, dass man dieses Jahr länger auf die neueste Version des großes iPads warten muss. Dieses, dann bereits in der fünften Version angelangte, Tablet könnte erst im Oktober vorgestellt werden. Dies ergibt sich dadurch, dass Apple die letzte Version bereits im Herbst präsentiert hat sowie die Möglichkeit dass Apple tatsächlich den Fokus nun stärker auf das iPad Mini setzt.

Für die neue Version des iPad Mini ist besonders das Display im Zentrum der Spekulationen. Denn hier erwartet man sich diesmal ein deutlich stärkeres Display.

Leave A Response »

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen einverstanden.

Schließen